Schlafberatung
 
 Startseite Petra Weidemann-Böker Publikationen Kontakt
Schlafberatung Aktuelles Impressum

Schlafberatung nach dem Modell der
„Münchener Sprechstunde für Schreibabys“.

Jeder Säugling schläft, irgendwann, irgendwo, irgendwie eine gewisse Zeit lang. Während wir schlafen, schöpfen Körper und Seele neue Kraft, die wir für den kommenden Tag brauchen. Trotzdem wollen viele Kinder abends nicht ins Bett gehen, sie können nicht einschlafen oder durchschlafen. Auch Eltern werden so um ihren Schlaf gebracht. Schlafmangel löst bei Erwachsenen und Kindern großen Stress aus und beeinträchtigt bereits nach kurzer Zeit die Eltern-Kind-Beziehung.


Angebote:

Eine meiner Zielgruppen sind Eltern mit unruhigen, weinenden Babys und Kindern mit Schlafproblemen bis zum 6. Lebensjahr


Liebe Eltern,

wer kennt sie nicht die folgenden Situationen:
... Sie sind selber müde, abgespannt, Mitternacht ist vorbei und das Baby schreit immer noch ... nichts hilft - tragen, schaukeln, singen ... Ihr Kind schläft prima ein, wird aber stündlich wach ... alle Familienmitglieder liegen am Ende in einem Bett....Sie fangen etwas an, was Sie vorher nie tun wollten....Sie haben keine Zeit mehr für Partnerschaft ... keine Zeit für die eigene Erholung .... Sie fühlen sich hilflos und fragen sich wo finde ich Unterstützung?
In der Sprechstunde haben Sie die Möglichkeit in einer ruhigen, persönlichen Atmosphäre individuelle Fragen zu stellen, praktische Hilfestellungen, Beruhigungsmethoden und Einschlafrituale kennenzulernen.
Informationen und Unterstützungsangebote sind auf das Alter und den Entwicklungsstand Ihres Kindes abgestimmt.

Um Wartezeiten zu vermeiden, werden Termine nur nach telefonischer Vereinbarung vergeben. Daher ist eine Anmeldung erforderlich!

Konditionen für die Beratung:

1 Stunde 70 €, für jede weitere angefangene ¼ Stunde 17,50 €

Manche Schlafprobleme lassen sich leider nicht immer in einer Kurzberatung lösen. Darum möchte ich Sie noch auf ein weiteres Angebot „Intensivberatung” hinweisen, bei dem die ganze Familie Unterstützung findet und gemeinsam Ideen aufgegriffen und Lösungsansätze entwickelt werden.


Terminvereinbarung:

Petra Weidemann - Böker, Telefon 02408 / 5 99 37 60




Intensivberatung:

Für wen biete ich meine Beratung an?

Für alle Eltern mit Säuglingen, Kleinkindern oder Kindergartenkindern,


Wie sieht mein Angebot aus?

Im Säuglings- und Kleinkindalter ist es wichtig „das Loslassen” zu üben und Trennungsängste zu bewältigen, damit die Entwicklung zur Selbständigkeit des Kindes gelingt.

Auf der Basis Ihrer individuellen Schlaf- / Wachprotokolle, Ihrer elterlichen Kompetenzen und Fähigkeiten, besprechen ich mit Ihnen die Fragen zum Verhalten Ihres Kindes.

Sie lernen die psychologischen Hintergründe kennen, die die eigentlichen Ursachen von kindlichen Ein- und Durchschlafproblemen erklären.

Gemeinsam entwickeln wir neue Lösungswege, praktische Hilfestellungen, Beruhigungsstrategien und Einschlafrituale, die auf das Alter und den Entwicklungsstand Ihres Kindes abgestimmt sind. Im Schlaf verarbeitet das Kind den Tag, denn nur auf einen guten Tag folgt eine gute Nacht.

Sie erhalten praktische Hilfestellung und lernen, was Sie schon im Laufe des Tages für eine ruhige Nacht tun können



Terminvereinbarung:

Petra Weidemann - Böker, Telefon 02408 / 5 99 37 60


    Startseite| Petra Weidemann-Böker| Publikationen| Kontakt|  Schlafberatung|  Aktuelles|  Impressum